Ausstellung & Selbstfahrtage 2019

Veröffentlicht in: Termine | 2

Am letzten Wochenende der Winterferien 2019 laden wir Sie wieder recht herzlich zu unserer Ausstellung und den Selbstfahrtagen ein.
Es besteht die Möglichkeit, Züge selbst auf unserer digitalen H0-Vereinsanlage zu steuern. Auch das Mitbringen eigener Modelle (digitalisiert oder digitalisierbar mit Steckdecoder) ist möglich.
Natürlich sind auch alle anderen Modellbahn-Begeisterten zum Betrachten der Anlage, Beobachten des Zugverkehrs und Erkennen von Situationen anno 1985 sowie Fragen zum Modellbahnbau oder auch Diskutieren sehr herzlich willkommen.

Öffnungszeiten:
02.03.2019, 10 – 17 Uhr
03.03.2019, 10 – 17 Uhr

Zusätzlich zur großen Clubanlage…

Winteranlage

Winteranlage 2019 4Winteranlage 2019 6Winteranlage 2019 7Winteranlage 2019 3Winteranlage 2019 5Winteranlage 2019 2Winteranlage 2019 1

Weitere Infos zur Anfahrt siehe unten.

Für Diskussionen hierzu ist hier Platz:
https://forum.mec-arnsdorf.de/viewtopic.php?f=5&t=287

Flyer als Bild:

MEC Arnsdorf – Ausstellung & Selbstfahrtage 2019

Flyer als pdf:

Anfahrt:
Navi: Stolpener Straße 51, 01477 Arnsdorf

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr MEC Arnsdorf

2 Antworten

  1. MANFRED MHRISTL

    Manfred Christl,mein Name, ich habe eine groessere HO Anlage auf den Philippinen…ich fahre SX und habe ein Problemchen mit dem Handregler HC 05 von Digirail….dieser fiel auf den Fliessen-Boden und ging dann nicht mehr..ein Draht war lose…ich habe diesen wieder angeloetet >>und verursacht jetzt eine art von Kurzschluss, wenn ich ihn in den SX Bus stecke..>>>>>>… fahren etliche Zuege gleichzeitig los und ich muss die ANLAGE sofort ausschalten…ich bitte um Ihre Hilfe,bitte sagen Sie mir…was ich tun soll, damit der sehr gute HC o5 wieder arbeitet..Vielen Dank im voraus und beste Gruesse Manfred Christl

    • schnorpser

      Hallo Manfred, aus der Ferne ist es nicht einfach, das Problem zu lösen. Wahrscheinlich hast Du „irgendwo“ einen Kurzschluss. Aber ohne das Gerät zu sehen, ist aus der Ferne nicht mehr möglich.
      Viele Grüße, SX1-Norbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.